BOHRGERÄTE FÜR GEOTHERMIE

Durch lange Erfahrungen auf dem Gebiet der Erdwärme wurden unsere Geothermiebohrgeräte kontinuierlich verbessert. Hierdurch entwickelten sich Bohrgeräte und technischer Support, die den anspruchsvollen Anforderungen der umfangreichen geotechnischen Bohrherausforderungen entsprechen. Somit werden nicht nur die Bohrgeräte selbst, sondern auch die kompletten Bohrvorgänge, in höchstem Maße produktiv.
Als Pionier in der Entwicklung von geothermischen Bohrgeräten produzierte Hütte bereits 2000 mit einer HBR 205 GT das erste Geothermiebohrgerät. Inzwischen können wir Ihnen vier Bohrgerätetypen für Erdwärmebohrungen anbieten – die HBR 204 GT, HBR 205 GT, HBR 207 GT und HBR 605 GT.
Erdwärme ist nicht nur eine infinite und erneuerbare Energiequelle, die eine langfristige und stabile Grundversorgung sichert und Unabhängigkeit von finiten Ressourcen wie Öl und Gas schafft, sondern sie schont auch Umwelt und Klima – und dabei ist sie quasi kostenlos.
Sprechen Sie uns hierzu einfach an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.