GERÄTE FÜR VERTIKALE BOHRUNGEN

Unter vertikalen Einsatz fallen z.B. Brunnen- und Mikropfahlbohrungen. Letztere sorgen dafür, dass Lasten von Tragwerken in tiefere, tragfähige Bodenschichten abgetragen werden. Nicht oder nur schlecht tragende Bodenschichten werden mit Pfählen überbrückt, bis man eine ausreichend tragfähige Boden- oder Gesteinsschicht erreicht.
Jedes unserer Bohrgeräte für vertikale Bohrungen ist in vielfältigen Ausführungen verfügbar – je nach Kundenwunsch und Anforderungen. Somit kann es perfekt auf die unterschiedlichen Bedingungen ausgelegt werden. Unser Portfolio an Bohrgeräten für den vertikalen Einsatz umfasst die Hütte HBR 202 (E und D), HBR 203 (E und D), HBR 204 MP, HBR 205 MP und HBR 207 MP.
Sprechen Sie uns hierzu einfach an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage